zurück zu Strecken | zurück zu Kanufahren

Svartälven - der “schwarze” Fluss

Von Tyfors aus fahren Sie - je nach persönlicher Geschwindigkeit - 2-3 Tage auf dem breiten aber ruhigen Fluss bis Hällefors. Ab jetzt wechseln sich Flussabschnitte und Seen ab und Ihre Fahrt geht vorbei an Grythyttan, über Rockesholm bis nach Karlskoga.

Bei Grythyttan entscheiden sich viele Gäste, über den Sörälgen und Norrälgen innerhalb von zwei Tagen bis nach Bergslagsgården zu fahren - und dort Ihre Tour zu beenden.

Der Fluss wird durch Stauwehre unterbrochen, die umtragen werden. Diese “Hindernisse” bieten immer nette Möglichkeiten für eine kleine Rast. Außerdem verhindern sie die Nutzung der Seen durch Motorboote - was wohl jeden Kanuten freut ...

Zum Vergrößern bitte auf die Karte klicken